Herbst 2010. Wir planen eine 3 wöchige Bootstour.Bei der Planung dieser Reise warYachtcharter Bernhardt von Anfang an unser Favorit. Die Erfahrungen aus dem Jahr 2006 sind uns ja noch in bester Erinnerung. Zudem hatte Yachtcharter Bernhardt mit der SAGA 27 AC genau das richtige Boot für unser Vorhaben. In die für zwei Personen ausreichend große Yacht mit wenig Tiefgang und solider norwegischer Bauart haben wir uns sofort verliebt. Vom Zernsee ging die Reise die untere Havel talwärts. Dann über Havelberg in die Elbe. Von hier die Elbe in Richtung Norden bis Dömitz wo wir dann auf die Müritz-Elde-Wasserstrasse abbogen. Ein Besuch in Schwerin ließ uns alte Feunde treffen. Das Wasser der Mecklenburgischen Seenplatte und der Müritz durchschnitt der Kiel der kleinen SAGA ohne jede Mühe. Drei Wochen lang war die Casagatt unser Heim, unser Boot, unsere Schlafstelle, unsere Küche mit Kochstelle und Kühlschrank. Ein schiffiges Schiff das uns so manchen romantischen Abend bei einem guten Schluck Rotwein und Kerzenschein erleben ließ und mit dem wir im wahrsten Sinne des Wortes viel erfahren haben. Die Fahreigenschaften der SAGA 27 AC sind als sehr gut einzustufen. Die Ruderanlage im Zusammnspiel mit dem Yanmar 53PS Diesel ließen uns nie unsicher fühlen. Langsam gings weiter über die Obere-Havel-Wasserstrasse in Richtung Berlin. Die Zeit ließ noch einen Abstecher in den alten Finowkanal, der mit seinen handbedienten Schleusen ein ganz besonderes Erlebnis war, zu. So beschaulich die Reise bis dahin war so aufregend war der Besuch in der Berliner Mitte. die wir zweimal durchfuhren.Über die Potsdammer Havel und den Wannsee ging es dann zurück zur Charterbasis am Zernsee. Anzusprechen ist noch der geringe Dieselverbrauch. Auf gefahrenen ca. 700 Kilometern, davon 48 Schleusen, haben wir nur 120 Liter Diesel verbraucht. Inclusive Heizung. Auch die hat bei dem durchwachsenen Wetter gut gearbeitet.Das kleine Charterunternehmen Yachtcharter Bernhardt bekommt von uns auch für diesen Charter die Note:2 = sehr empfehlenswert.Beschrieben wird die Reise, wie bei uns üblich, in Wort und Bild auf den nächsten Seiten. Im Moment fehlt dem Jo die Zeit.....also kommt der Text zu den Bildern etwas später...sorry.

Themenauswahl
Bildbericht